Middlewood e.V. - Kino unterm Karwendel 2014

Unser Freitagsprogramm

Hauptfilm: "DER BLINDE FLECK"

seht in Anwesenheit des Regisseurs Daniel Harrich und Autor Ulrich Chaussy einen der bedeutendsten und gleichzeitig spannendsten deutschen Filme der letzten Jahre

Inhalt:
September 1980. Der 21-jährige Student Gundolf Köhler wird von den Behörden als Bombenleger für das Attentat auf dem Münchner Oktoberfest verantwortlich gemacht. Er habe allein und ohne politisches Motiv gehandelt. Doch ist die Lösung wirklich so einfach? "Der blinde Fleck" erzählt die wahre Geschichte des Journalisten Ulrich Chaussy (Benno Fürmann) der bei seinen Recherchen zu dem angeblich gelösten Fall auf rechtsradikale Hintergründe und ungeklärte Todesfälle stößt. Warum hat die Polizei Zeugenaussagen ignoriert? Warum gab Staatsschutzchef Dr. Hans Langemann (Heiner Lauterbach) geheime Informationen an die Presse weiter? Warum hat die Bundesanwaltschaft wichtige Beweismittel vernichten lassen? Ulrich Chaussy und der Opferanwalt Werner Dietrich (Jörg Hartmann) machen sich auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit, die auch heute noch vertuscht wird.

Link zum Film: http://derblindefleck-film.de/


Regie: Daniel Harrich
Darsteller: Benno Fürmann, Heiner Lauterbach, Nicolette Krebitz, Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl u.a.


Werde Filmfreund und unterstütze MIDDLEWOOD auf Facebook!
- Middlewood Kultur e.V. - Mittenwald - Copyright 2009-2017